Wanderung zum Brunakseltinden

brunakseltindenGehen Sie auf der einzigen Straße von Vinstad, einer nur mit dem Schiff erreichbaren Ortschaft, den Fjord entlang. Nehmen Sie am Ende des Fjords den Pfad links in Richtung Einangen-Pass.
Am Pass angekommen, gelangen Sie zu Ihrer Rechten an einen Pfad, der auf der rechten Talseite zum Pass zwischen den Gipfeln des Brunakseltinden (513 m) und des Kammen (514m) hinaufgeht. Wenn Sie diesen Pass erreicht haben, nehmen Sie links den Kamm, der hinauf zum Gipfel des Brunakseltinden führt.
Am Gipfel des Brunakseltinden (513 m) besteht die Möglichkeit, die Wanderung auf dem Kamm bis zum Gipfel des Helvetestinden (602 m) fortsetzen, dem höchsten Punkt des Massivs. Wir raten von diesem letzten Abschnitt jedoch ab, da die Passage zum Ende hin sehr gefährlich ist und keinerlei Fehler verzeiht.


Die Rücktour erfolgt über den gleichen Weg zurück. Dagegen empfehlen wir einen kleinen Umweg zum Bunes-Strand, der vom Einangen-Pass aus erreichbar ist.

GPS-Daten*
*(Positionsformat: Geogr. Breite/Länge hddd°mm.mmm'
Bezugssystem: WGS 84)

Start/Ziel: N67 57.477 E13 00.229

 brunakseltinden
Lage Insel Moskenesøya
Schwierigkeit Mittel
Dauer 3 Std.
Länge 7.9 km
Start/Ziel Der Weg in Vinstand, der am Hauptufer (Anlegestelle) entlangführt.
Max. Höhe 513 m  brunakseltinden
Höhenmeter Ca. 600 m
Verlauf Hin + zurück
Sichtbarkeit des Pfades Gut
Mögliche Schneereste Bis Ende Mai (am Gipfel)
Autre  -
Karte Turkart 1 :50 000 – Vest-lofoten (UGLAND IT GROUP)

8 km, 00:00:00

Zurück zu der Liste der Wanderungen Alle Wanderungen

Copyright und Urheberrecht
Jede vollständige oder teilweise Wiedergabe dieser Website oder ihrer Inhalte (Layout, Texte, Tondokumente, Logos, Bilder, Videos), egal welcher Art, ist ohne die vorherige und ausdrückliche Genehmigung durch die Autoren von Lofoten-Wanderung untersagt und stellt eine durch das geltende Gesetz sanktionierte Nachahmung dar. Alle Texte dieser Website wurden beim frz. Schriftstellerverband SDGL hinterlegt.